default -->Weber Gruppe: Historie

Unsere Historie

Rückblickend betrachtet haben wir immer nach vorne geschaut.

Seit 1949 sind Tradition und Moderne unsere Antriebskräfte für eine schnelle Entwicklung, die sich durch Erfolg und Kontinuität ausgezeichnet hat.

1949: Josef Weber gründet das Unternehmen

1949: Einstieg in die Entwicklung und Herstellung von Dichtungsmassen

Anfang der 50er Jahre: Erste Produktionsmaschine für die Herstellung von Hochtemperatur-Dichtungsmassen

Ende der 50er Jahre: Die gesteigerte Nachfrage macht eine Erweiterung der Produktionsstätte mit größeren Maschinen erforderlich

1962: Artur Zipp wird zum zweiten Geschäftsführer neben Josef Weber berufen

80er Jahre: Das wezi-lit-Entwicklungslabor

1985: Herstellung des ersten elastischen Kitts K63

90er Jahre: Das damalige wezi-lit-Produktsortiment

1995: Dr. Thomas Zipp wird zum weiteren Geschäftsführenden Gesellschafter neben Artur Zipp berufen

1998: Produkteinführung W-1000: Entwicklung des ersten entmischungsfreien, mineralischen Kartuschen-Kitts

2017: Joachim Steiner übergibt nach 47 Jahren die Leitung der wezi-lit-Produktion und -Entwicklung an Benjamin Stolz

Die heutige Fertigung von Dichtungsmassen